Afghanistans Warlords – schlimmer als die Taliban?

Einer von ihnen wurde weltweit betrauert:


Ahmad Shah Massoud, Symbolfigur des erfolgreichen afghanischen Widerstands gegen die Supermacht Sowjetunion, Verteidiger Kabuls zuerst gegen Gulbuddin Hekmatyar, dann gegen die Taliban, wurde am 9.9.2001 Opfer eines von al-Qaeda im Auftrag der Taliban durchgeführten Selbstmordattentats. Vielleicht hätte er ja tatsächlich Afghanistan und den Afghanen helfen können, die Schatten der Warlord-Vergangenheit zu bannen.
Weiterlesen

Advertisements